aSc StundenplanaSc WissensdatenbankStundenplan generieren

Stundenplan nach dem Generieren kontrollieren

So gehen Sie mit Fehlermeldungen in Ihrem generierten Stundenplan um

„Obwohl ich die Daten des Stundenplans getestet habe treten einige Fehler auf. Wie kann ich sie möglichst einfach beheben?“

Wissenswertes

Im Kontrollmodus werden Ihnen Probleme, gebrochene Bedingungen und Kollisionen angezeigt. Falls aSc Stundenplan keine zufriedenstellende Lösung generiert, hilft es, die Bedingungen zu lockern oder die Gewichtungen zu mindern.

Schritt für Schritt

  1. Klicken Sie im Stundenplanmenü auf Kontrolle.
  2. Klicken Sie, falls vorhanden, auf die fehlerbehafteten Zeilen, um die betroffenen Karten im Gesamtplan hervorzuheben.

→ Jetzt sehen Sie links die Details zum Fehler und gleichzeitig ist im Stundenplan markiert, welche Bedingungen Sie nochmals kontrollieren sollten.

Das wird Sie auch interessieren

Sollten Sie viele Unstimmigkeiten finden, hilft Ihnen die Berater-/ oder Test-Funktion: